Artikel zu Hyperplasien

Klinische Anwendung von Progesteron
Die Vorteile einer Hormontherapie mit transdermalem Estradiol und oralem mikronisierten Progesteron haben verschiedene Gesellschaften bereits in ihren Empfehlungen berücksichtigt.
Applikation
Progesteron wird oral, parenteral (intramuskulär), vaginal und transdermal angewandt. In der klinischen Anwendung hat jede Applikationsform bei bestimmten Indikationen einen festen Platz.